zurück    drucken

Aktuelles

27.08.2018

Stolz und Sorge

Warberg/Hannover (mhd). Die Malteser in der Diözese Hildesheim haben viel erreicht in den vergangenen Jahren, blicken aber nicht ohne Sorgen in die Zukunft, wie am Samstag, 25. August, auf der Diözesandelegiertenversammlung auf...


23.08.2018

Wieder komplett

Hannover (mhd). Gerd Brunsch (58) und Andrea Kroll (60) verstärken die Hospizarbeit der Malteser in Hannover. Ihren Dienst als Koordinatoren nehmen sie am 1. Oktober beziehungsweise 1. September auf.Gerd Brunsch stammt aus Celle....


16.08.2018

Grenzdurchgangslager Friedland ist „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen“

Das Kooperationsprojekt DICTUM zählt zu den fünf innovativen Preisträgern des bundesweiten Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018 aus Niedersachsen. Am Mittwoch, 15. August, haben die Projektpartner gemeinsam...


08.08.2018

Malteser im Museum

Mehrere Blicke über den Tellerrand der üblichen Malteser-Dienste wirft die August-Ausgabe der Malteser-Zeitschrift „maltinews“, die jetzt erschienen ist. Sie steht unter dem Schwerpunkt „Malteser im Museum“ und berichtet unter...


06.08.2018

Hänsel lernt verbellen

Braunschweig (mhd). Die Spürnase der Hunde, das Können der Sanitäter – wenn es um die Rettung vermisster Menschen geht, müssen viele Dienste ineinandergreifen. Grund genug für die Braunschweiger Malteser, am Samstag, 4. August,...


24.07.2018

Hausnotruf

Gemeinsame Erklärung der Initiative Hausnotruf und des Bundesverbandes Hausnotrufdienste Berlin, 25.07.2018 Aufgrund der hohen Nachfrage nach Hausnotrufdiensten hat die Stiftung Warentest die Dienstleistungsqualität – wie...


19.07.2018

Alle im gleichen Boot

Rosengarten (mhd) Wie kommen die weißen Streifen in die Schokocreme und was genau macht eigentlich ein Bauer? Fragen, denen die Malteser Jugend in der Diözese Hildesheim bei ihrem „Entdeckertag“ am Samstag, 14. Juli, im...


Treffer 50 bis 56 von 222